Was ist M.S.E.?

M.S.E. ist ein noch sehr junges System. Die Vereinigung von aggressiver und kontrollierender Selbstverteidigung, umrahmt von psychologischer Beratung, 
macht dieses System zum Symbol moderner Selbstverteidigung. Es verleiht den Schülern von M.S.E. nicht nur geniale kämpferische Fähigkeiten, sondern formt auch die psychischen Charactereigenschaften eines jeden lernwilligen Schülers.

M.S.E. lehrt zugleich auch, seinen "Feinden" mit Respekt und Achtung zu begegnen. Der Eigenschutz und der Wille, in Not geratenen Menschen zu helfen, sind die Kernpunkte von M.S.E. Es ist ein reines Selbstverteidigungs-
system, das alle Kampfsportarten und Kampfkunstsysteme mit Achtung respektiert. M.S.E. filtert aus den verschiedensten Kampfsportarten die effektivsten Techniken heraus

Geschichte des MSE

Es ist das erste und neueste System weltweit im neuen Jahrtausend.
Es wurde am 01.01.2000 gegründet. Dieses System ist in seiner Struktur und seinen individuellen Eigenschaften einzigartig. 

Gründer von MSE ist Michael Stahl der mein Lehrer, Trainer, Freund und Bruder im Glauben ist.


Achtung!!!

In Winnenden ist vom 14.08.2017 bis zum 28.08.2017 kein Training!

Das Training beginnt wieder am 04.09.2017!

 

 

Am Standort Althütte findet während der Sommerferine kein Training statt! 

Das Training beginnt wieder am 12.09.2017!

 

Wir wünschen euch eine geniale Ferienzeit!

 

Achtung neue Trainingszeiten am Standort Althütte!!!!

 

Kind.: 17:30 bis 18:30 Uhr

Jug.:   18:30 bis 19:30 Uhr

Erw.:   19:00 bis 20:30 Uhr

Der Einstieg ins Training ist jederzeit möglich und erfordert keine Vorkenntnisse.

Einfach vorbeikommen. Jeder ist herzlich willkommen.

 

Einzeltraining nach vorheriger Absprache möglich.

 

Speziallehrgänge werden von uns organisiert und rechtzeitig bekanntgegeben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel